Unser Grundverständnis

Psychologisch-medizinische Qualität

Wir legen höchsten Wert auf die psychologisch-medizinische Qualität unserer digitalen Gesundheitsanwendung und garantieren diese durch unseren umfassenden Entwicklungsprozess.

Leitliniengetreu & manualbasiert

Evidenzbasiert und erprobte Inhalte

Unsere digitalen Gesundheitsanwendungen basieren auf den Techniken der kognitiven Verhaltenstherapie. Unsere Inhalte sind praxiserprobt und orientieren sich an therapeutischen Leitlinien und etablierten Therapiemanualen.

User-Centered Design

Fokus auf Usability

Die Benutzerfreundlichkeit unserer Anwendung steht im Vordergrund. Daher haben wir die Anwendung gemeinsam im Co-Creation-Prozess mit Patient:innen und Psychotherapeut:innen entwickelt.

“Blended-Therapy”

Verzahnte Therapie als konzeptionelle Basis

elona therapy nutzt das Konzept der "verzahnten Therapie" (auch "blended therapy" genannt). Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit verzahnter Psychotherapie und zeigen verstärkte Effekte gegenüber der konventionellen Psychotherapie.

Zertifizierte Medizinprodukte

Unser psychologisch-medizinischer Entwicklungsprozess

Die Qualität unserer digitalen Gesundheitsanwendungen hat immensen Einfluss auf den Erfolg einer psychotherapeutischen Behandlung und damit für uns höchste Priorität. Jeder psychologische bzw. medizinische Inhalt durchläuft daher einen festgelegten Prozess und wird regelmäßig auf Aktualität geprüft.

01

Wir orientieren uns stets an anerkannten Leitlinien der Fachgesellschaften zur Behandlung von psychischen Störungen.

02

Wir prüfen psychologische Fachjournale und berücksichtigen aktuelle Forschungsergebnisse.

03

Bei uns gilt das Sechs-Augen-Prinzip. Jeder Inhalt wird von mindestens drei Expert:innen überprüft und von unserem Chief Medical Officer freigegeben.

Verzahnte Psychotherapie

Mensch und Digital: das beste aus beiden Welten

Persönlicher Kontakt

Die menschliche Beziehung zwischen qualifizierten Psychotherapeut:innen und ihren Patient:innen ist die Basis der verzahnten Psychotherapie. Eine persönliche Behandlung durch Expert:innen ist mit einem hohen Maß an Einfühlungsvermögen, Verständnis und Vertrauen verbunden. Wir bauen auf die Erfahrung der Behandler:innen, um die größtmögliche Individualität der Behandlung zu gewährleisten.

Digitale Interaktion

Unsere digitalen Gesundheitsanwendungen bringen die Therapie in den Alltag und ergänzen die therapeutische Beziehung. Damit erreichen wir eine höhere Verfügbarkeit der therapeutischen Ressourcen ohne die Individualität der Behandlung einzuschränken. Unsere Lösungen passen sich zu jeder Zeit an den Therapiefortschritt und -verlauf an und unterstützen Patient:innen und Therapeut:innen.

Medizinische Qualität bei Elona Health

Meet our Team

Die psychologisch-medizinische Qualität unserer Produkte wird von einem breiten Team an Psychologischen Psychotherapeut:innen, Wissenschaftler:innen und Expert:innen sichergestellt.

Dr. Peter
Neudeck

Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor, Dozent

Johanna
von Lobenstein

Psychologin

Elisabeth
Bauer

Psychologische Psychotherapeutin

Dr. Marcel
Leclerc

Psychologe und Neurowissenschaftler

Qualitätssicherung Durch Expert:innen

Unser wissenschaftlicher Fachbeirat

Alle unsere Studien und Produktentscheidungen werden aktiv von den Mitgliedern unseres wissenschaftlichen Fachbeirates begleitet.

Mehr zu unserem Fachbeirat